Advertisement

Zusammenfassung

Polyesterfasern sind in kurzer Zeit zur bedeutendsten Synthesefaserklasse geworden und werden es für die voraussehbare Zukunft bleiben. Dies ist auf die hohe Zugfestigkeit, den hohen Elastizitätsmodul, den hohen Schmelzpunkt, die überragende Knittererholung sowie die hohe Oxidations- und Witterungsbeständigkeit zurückzuführen. Die Nachteile der Polyesterfaser sind die Pillinganfälligkeit, die notwendigen hohen Färbetemperaturen und die Hydrolyseanfälligkeit bei hohen Temperaturen, insbesondere bei Anwesenheit von Laugen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1977

Authors and Affiliations

  • Giselher Valk
    • 1
  • Gerd Stein
    • 1
  1. 1.Deutsches Textilforschungszentrum Nord-West e. V.Textilforschungsanstalt KrefeldDeutschland

Personalised recommendations