Advertisement

Prototyp eines Gesamt-Planungssystems

  • Jörg-Oliver Vogt
Part of the Produktion und Logistik book series (PL)

Zusammenfassung

Die durch die Simulationen in Kapitel fünf erreicht werden konnten, sprechen für die Umsetzung der Algorithmen in ein Anwendungssystem. Im Folgenden werden die dafür notwendigen Komponenten erläutert sowie ihre Umsetzung in einem Prototypen dargestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 264.
    Stahlknecht, Hasenkamp (1999).S.226Google Scholar
  2. 265.
    Platz (1983), S.20Google Scholar
  3. 266.
    Krcmar (1996), S.89Google Scholar
  4. 267.
    Vgl. Scheer (1997), S.31Google Scholar
  5. 268.
    Vgl. Stahlknecht, Hasenkamp (1999), S. 91Google Scholar
  6. 273.
    Vgl.ausführlich zyn relationalen Modell Vinek ea al.(1982),S.51–178.Google Scholar
  7. 274.
    Vgl. Scheer (1998), S.81.Google Scholar
  8. 275.
    Vgl. Schmidt (1999), S.76Google Scholar
  9. 276.
    Vgl. Scheer (1997), S.19 f.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Jörg-Oliver Vogt

There are no affiliations available

Personalised recommendations