Advertisement

Zusammenfassung

Die Ausbildung hydrophober Bindungen läßt sich mit einer Assoziation in bestimmten Bereichen des Moleküls vergleichen. Da sich dabei die unmittelbare Umgebung der hydrophoben Reste ändert, ist eine Verschiebung der Infrarotabsorptionsbanden der beteiligten Gruppen zu erwarten. Verschiebungen dieser Art können für viele Systeme mit Hilfe der modifizierten Kirkwood-Bauer-Magat-Gleichung [54] beschrieben werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1967

Authors and Affiliations

  • Manfred Spei
    • 1
  1. 1.Deutsches WollforschungsinstitutTechn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations