Advertisement

Graphische Darstellungen der Kernseparationsenergien

  • Marcel Beiner
Chapter
  • 8 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1407)

Zusammenfassung

Aus folgenden Gründen fangen wir mit dem Studium der mittleren Separationsenergien an:
  1. 1.

    Sie hängen nach den unten angegebenen Definitionen nur mit den Grundzuständen der Kerne zusammen.

     
  2. 2.

    Sie sind besonders gut geeignet für eine graphische Darstellung, die in einem einzigen Diagramm alle Kerne umfaßt.

     
  3. 3.

    Sie spiegeln in augenfälliger Wiese sehr allgemeine Eigenschaften der Kernstruktur wider.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1964

Authors and Affiliations

  • Marcel Beiner
    • 1
  1. 1.Aus dem Institut für Theoretische KernphysikUniversität BonnDeutschland

Personalised recommendations