Advertisement

Zusammenfassung

Die Untersuchung hat erbracht, daß eine spektralanalytische Bestimmung der Gase Kohlenmonoxyd, Stickstoff und Wasserstoff im Gemenge bei Druck- konstanz im Druckbereich oberhalb von 10−1 Torr mit der für Gasanalysen in Metallen zu fordernden Genauigkeit möglich ist. Bei der analytischen Auswertung ist zunächst das Verhältnis CO/N2 in den Gasen zu messen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1956

Authors and Affiliations

  • F. Wever
    • 1
  • W. Koch
    • 1
  • B. A. Steinkopf
    • 1
  1. 1.Max-Planck-Institut für EisenforschungDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations