Advertisement

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. AULER, H., B. HOHENADEL: Untersuchungen am Mäuseascitescarcinom (Zugleich ein Beitrag zur Frage der zellfreien Übertragung). Zschr.f.Krebsf. 48, (1939) 149CrossRefGoogle Scholar
  2. BESSEMANS, A., L. ASAERT: Action du venin de cobra in vitro et in vivo sur un sarcom Ehrlich de la souris. Ann. Inst. Pasteur, 58, 247. Ref. aus: Zschr. f.Krebsf. 46, (1937) 244Google Scholar
  3. BLOCK, H.: Experimentelle Untersuchungen über Beziehungen zwischen Bakteriophagen und malignen Tumoren. Arch. Virusf. 1, (1940) 481CrossRefGoogle Scholar
  4. CHRANOWA, A.: Rezidivfreie Zerstörung von Carcinomzellen durch Ultrakurzwellen (Mäuseversuch mit geimpftem Carcinom). Zschr. f. Krebsf. 56, (1950) 80CrossRefGoogle Scholar
  5. COLLIER, W.A.: Die Immunitätsverhältnisse beim Ascitescarcinom der Maus. Zschr. f. Krebsf. 41, (1935) 317Google Scholar
  6. COLLIER, W.A. und G. JAHN: Über die Natur des Ehrlich’schen Mäuseascitescarcinoms. Die Chemoresistenz. Zschr. f. Krebsf. 40, (1934) 298Google Scholar
  7. DIETRISCH, A. und L. SCHÜTZINGER: Resistenz gegenüber Doppelimpfung von Ascitescarcinom der Maus. Zschr. f. Krebsf. 56, (1950) 121CrossRefGoogle Scholar
  8. DOMAGK, G. Und Chr. HACKMANN: Ein Beitrag zu den bei Transplantattumoren beobachteten Immunitäts-resp. Resistenzerscheinungen. Zschr. f. Krebsf. 42, (1935) 192Google Scholar
  9. K. ERICHSEN und H. NETTER:Drees, O., K. Erichsen und H. Netter: Über Stoffwechseluntersuchungen mit elektiv umorwirksamen Stoffen. Naturw. 40, (1953) 60Google Scholar
  10. FRIEDBERGEr, E. und R. SIMKE: Tumorwachstum und Ernährung. III. Mitteilung. Zschr. f. Krebsf. 31, (1931) 437CrossRefGoogle Scholar
  11. GENTILE, F.: Sull’Ascite cancerosa trapiantabile del topo. Ricerche sperimentale. Tumori, 10, Ref. aus: Zschr. f. Krebsf. 45 (1937), 305Google Scholar
  12. GOLDIE, H. und M. FELIX: Growth characteristics of the free tumor cells transferred serially in the peritoneal fluid of the mouse. Cancer Res.11, (1951) 73Google Scholar
  13. HACKMANN, Ch.: Versuche zur Chemotherapie bösartiger Geschwülste. Zschr. f. Krebsf. 56 (1950), 91CrossRefGoogle Scholar
  14. HENKEL, H.: Die Beeinflussung des Wachstums des MäuseAscitescarcinoms durch Lactoflavin und Aethylbromacetat. Zschr. f. Krebsf. 51 (1941), 199CrossRefGoogle Scholar
  15. HUTH, E.F.: Über die Entstehung von Riesenzellen beim Mäuseascitescarcinom. Zschr. f. Krebsf.58 (1952), 218CrossRefGoogle Scholar
  16. HUTH, E.F.: Die Bedeutung der sog. Spontanheilungen und Remissionen für die Therapie und Pathogenese der Leukosen und malignen Tumoren. Zschr. f. Krebsf. 58 (1952),524Google Scholar
  17. KAUSCHE, G.-A., Ch. LANDSCHÜTZ und R. SAUTHOFF: Die Beeinflussung des Ascitestumors der Maus durch PR 8-Influenza-Virus. Z. Naturf 7b (1952), 33Google Scholar
  18. KLEIN, G.: The effect of storage on the nucleic acid content and virulence of mouse Ascites Tumor. Exp. Cell Res. 1 (1950), 127CrossRefGoogle Scholar
  19. KLEIN, G.: The nucleic acid content of mouse Ascites Tumor. Exp. Cell Res. 1 (1950), 543CrossRefGoogle Scholar
  20. KLEIN, G.: Comparative studies of mouse tumors with respect to their capacity for growth as “Ascites Tumors” and their average nucleic acid content per cell. Exp. Cell Res. 2 (1951), 518CrossRefGoogle Scholar
  21. KLEIN, G.: The production of Ascites Tumor in mice and their use in studies on some biological and chemical characteristics of neoplastic cells. (1951)Uppsala.Google Scholar
  22. KUN, E.: Studies on the Ehrlich-Ascites-Tumor. The enzymic and metabolic activities of the ascitic cells and the ascitic plasma.Cancer Res. 11 (1951), 855Google Scholar
  23. LETTRE, H.: Einige Beobachtungen über das Wachstum des Mäuseascites-Tumors und seine Beeinflussung. Zschr. f. Physiol.Chemie 268 (1941), 59CrossRefGoogle Scholar
  24. LETTRE, H.: Einige Versuche mit Mäuseascitestumor. Zschr. f. Krebsf. 57 (1951), 1CrossRefGoogle Scholar
  25. LETTRE, H.: Über das Verhalten von Bestandteilen von Tumorzellen bei der Transplantation. Zschr. f. Krebsf. 57 (1951), 121CrossRefGoogle Scholar
  26. LETTRE, H.: Über das Verhalten von Bestandteilen von Tumorzellen bei der Transplantation. Naturw. 38 (1951), 119Google Scholar
  27. LETTRE, H.: Eine gegen Colchicin resistente Abart des Mäuseascitescarcinoms. Naturw. 39 (1952), 117CrossRefGoogle Scholar
  28. LÖWENTHAL, H. Und G. JAHN: Übertragungsversuche mit carcinomatöserGoogle Scholar
  29. Mäuseascitesflüssigkeit und ihr VerhaltenGoogle Scholar
  30. LETTRE, H.: Eine gegen physikalische und chemische Wirkungen. Zschr. f. Krebsf. 37 (1932), 439Google Scholar
  31. MOROZ, I.L. und A. BREITE: Contribution a l’etude de la resistance anti-tumorelle chez les animaux au moyen d’extrait tumoral acellulaire. Eksper. Med.2 (1940), 49. Ref. aus: Zschr. f. Krebsf. 51, 30Google Scholar
  32. PÄTAU, K.: Statistische Auswertung. Biol. Zentralbi.63 (1943).Google Scholar
  33. SCHAIRER, E.: Der Einfluß des Colchicins auf den Mäuseasciteskrebs. Zschr. f. Krebsf. 50 (1940), 43Google Scholar
  34. SCHMITZ, H.: Zur Beeinflussung des Zellstoffwechsels durch Berberin. Zschr. f. Krebsf. 57 (1951), 137CrossRefGoogle Scholar
  35. SUGIURA, K.: Effect of various compounds on Ehrlich-Ascites-Tumor in mice. Cancer Res. 11 (1951), 285Google Scholar
  36. VOLLMAR, H. und H. KNÖLL: Untersuchungen über die Wirkung von Bakterien und Bakteriophagen-Präparaten auf Carcinom-und Normalgewebe in der Gewebekultur. Zschr. f. Krebsf. 55 (1944), 26Google Scholar
  37. WATERMANN, N.: Notiz zur verschiedenartigen Wirkung von Tumorschutzmittel auf Gewebe und Epithel. Med. Wochenschr. Wien 1 (1935), 405Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1956

Authors and Affiliations

  • R. Danneel
    • 1
  1. 1.Zoologisches InstitutUniversität BonnDeutschland

Personalised recommendations