Advertisement

Nichtstationäre, eindimensionale und reibungsfreie Gasströmung schwach kompressibler Medien

  • Werner Wilhelm
  • Rudolf Jürgler
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 988)

Zusammenfassung

Es sollen für die zu betrachtende Strömung folgende Voraussetzungen gelten:
  1. a)

    Die Strömung sei eindimensional und nur von der Ortskoordinate x abhängig, das Gas befinde sich im gleichen Zustand in allen Punkten jeder Ebenen, die senkrecht zu den Strömlinien steht,

     
  2. b)

    Es sollen nur stetige Wellen (keine Stoßwellen) zugelassen werden; hiermit sind alle vorkommenden Zustandsänderungen adiabatisch-isentropisch (kein Wärmeaustausch durch die Wände und innerhalb des Gases),

     
  3. c)

    Für das strömende Gas gelte die Zustandsgleichung für ideale Gase,

     
  4. d)

    Das strömende Gas soll reibungs- und wirbelfrei sein (Potentialströmung), außerdem sollen keine äußeren Kräfte auf das Gas einwirken.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1961

Authors and Affiliations

  • Werner Wilhelm
    • 1
  • Rudolf Jürgler
    • 1
  1. 1.Aerodynamisches InstitutTechnischen Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations