Advertisement

Die letzten 24 Lebensjahre in Europa

  • Herbert Hesmer
Chapter
  • 87 Downloads
Part of the Abhandlungen der Rheinisch-Westfälischen Akademie der Wissenschaften book series (ARAW, volume 58)

Zusammenfassung

Nach Rückkehr von Indien wohnte Brandis mit seiner Familie wieder in Bonn im elterlichen Hause Kaiserstraße 21. Am 22. 12. 1883 bescheinigte die Regierung in Köln durch eine Urkunde,

„daß der bisherige englische Staatsangehörige Dietrich Brandis, Dr. phil., aus Bonn auf sein Ansuchen und infolge seiner Niederlassung in Bonn nebst dessen Ehefrau Catharina geb. Hasse und vier minderjährigen Kindern . . . die Preußische Staatsangehörigkeit erworben hat“.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1975

Authors and Affiliations

  • Herbert Hesmer
    • 1
  1. 1.Universität BonnBonnDeutschland

Personalised recommendations