Advertisement

Zusammenfassung

Die Versuche wurden gefahren mit einem Küppersbuschherd Bauart 8600/03, Nennbelastung 2800 kcal/h. Ausgehend von reinem Stadtgas (58–63 % Kohlengas + 42 – 37 % WG) mit Vw = 4200 kcal/Nm3, wurden mit um jeweils 10 % abnehmendem Stadtgasanteil die Versuche bis zu 90 % Flüssiggasgemisch im Prüfgas gefahren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1955

Authors and Affiliations

  • R. Seipenbusch

There are no affiliations available

Personalised recommendations