Advertisement

Zur Problematik der wirtschaftswissenschaftlichen Raumforschung

  • Bruno Kuske
Part of the Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen book series (AFLNW, volume 23)

Zusammenfassung

Der Raum ist der umfassende dynamische Faktor, der sich als Voraussetzung der uns umgebenden und bestimmenden Tatsachen immer aufdrängt. Es ist durchaus möglich, viele von ihnen ohne „Raumgesichtspunkte“ aufzugreifen und zum Gegenstand der Forschung oder einer Praxis zu machen. In der Forschung kann man jedoch auch ausdrücklich vom Raum ausgehen und seine Erscheinungen oder Zusammenhänge von ihm aus erwägen wollen. Das kann über die wissenschaftliche Erkenntnis hinaus mehr oder weniger große praktische Bedeutung haben, zumal, wenn es die Grundlagen menschlichen Lebens betrifft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1954

Authors and Affiliations

  • Bruno Kuske
    • 1
  1. 1.Universität KölnDeutschland

Personalised recommendations