Advertisement

Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG)

  • Hans-Dietrich Rewolle
  • Friedrich Wilhelm Wegener
Chapter
  • 19 Downloads

Zusammenfassung

Wettbewerb ist das Streben mehrerer (Mitbewerber) zu einem gleichen Ziele. Das Wettbewerbsrecht regelt den geschäftlichen Wettbewerb. Geschäftlicher Wettbewerb ist das Bestreben, sich einen Kundenkreis auf Kosten des Kundenkreises anderer zu schaffen, zu erhalten und ihn nach Möglichkeit zu vermehren (BGH GRUR 52, 582; NJW 64, 351 — Milchfahrer).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH Wiesbaden 1965

Authors and Affiliations

  • Hans-Dietrich Rewolle
    • 1
  • Friedrich Wilhelm Wegener
    • 2
  1. 1.RabattG, WZG, GWBDeutschland
  2. 2.UWG, ZugabeVODeutschland

Personalised recommendations