Advertisement

Rechtsentstehung

  • Friedrich Giese

Zusammenfassung

Ubi societas, ibi ius est (Wo eine Gemeinschaft ist, da ist Recht). In jeder menschlichen Gemeinschaft lebt und wirkt die Friedens- und Vernunftordnung, die als Rechtsordnung die äußeren Lebensverhältnisse der Verbandsgenossen untereinander und gegenüber ihrem Verbande sowie des Verbandes selbst regelt. Die Geltungskraft der die Rechtsordnung bildenden Rechtsvorschriften wird einerseits durch den ihr innewohnenden Eigenwert, anderseits durch die Verbandsgewalt und zuhöchst durch die Staatsgewalt gewährleistet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1962

Authors and Affiliations

  • Friedrich Giese

There are no affiliations available

Personalised recommendations