Advertisement

Interne Speicher

  • Erich Bürger
Part of the Reihe Automatisierungstechnik book series (RAT, volume 93)

Zusammenfassung

Der Trommelspeicher zählt zu den ältesten Speichern. Bereits 1943 erfolgte eine Patentanmeldung. In dem folgenden Jahrzehnt fand dieser Speicher weite Verbreitung in elektronischen Digitalrechnern und in den Geräten und Maschinen zur Datenerfassung und Datenverarbeitung. Auch heute noch zählt dieser Speicher zu den am häufigsten angewandten Informationsspeichern. Die Ursache dafür ist vor allem in dem günstigen Verhältnis vom Preis zur Speicherkapazität zu suchen, wobei die Zugriffszeit sich den Zeitbedingungen der Einsatzgebiete angepaßt hat. Außerdem konnte die Betriebssicherheit der Trommelspeicher durch die jahrzehntelangen konstruktiven Erfahrungen beträchtlich erhöht werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Erich Bürger

There are no affiliations available

Personalised recommendations