Advertisement

Zusammenfassung

Für die Wärmemenge Q, die je Zeiteinheit zwischen der Rohrwand und der im Rohr strömenden Flüssigkeit übertragen wird, gilt
$$ Q = \alpha F({t_w} - {t_{tl}})\,kcal/h $$
mit ∝ als der örtlichen Wärmeübergangszahl, F als der inneren Rohroberfläche, tw als der Rohrwandtemperatur und tfl als der mittleren Temperatur des Flüssigkeitsstromes gemäß
$$ {t_{fl}} = \frac{{\int {w \cdot \gamma \cdot {c_p} \cdot t \cdot df} }}{{\int {w \cdot \gamma \cdot {c_p} \cdot df} }}\left[ {^\circ C} \right] $$
.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1959

Authors and Affiliations

  • Robert Lüttmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations