Advertisement

Einleitung

  • Herwart Opitz
  • H. H. Herold
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 809)

Zusammenfassung

Die elektromagnetischen Lamellenkupplungen sind heute in zahlreichen Werkzeugmaschinengetrieben als Schaltkupplungen eingesetzt. Sie stellen einen Momentenschalter dar, der elektrisch zu betätigen ist und somit an den Maschinen weitgehende Bedienungserleichterungen bis zum automatischen Arbeitsablauf gestattet. Für einige Anwendungsfälle, z.B. den automatischen Drehzahl- und Drehrichtungswechsel oder für Nachform- und Positionierungseinrichtungen führt die Möglichkeit der direkten elektrischen Betätigung zu einem einfachen Aufbau der vorgeschalteten Steuerkreise.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1960

Authors and Affiliations

  • Herwart Opitz
    • 1
  • H. H. Herold
  1. 1.Laboratorium für WerkzeugmaschinenTechnische Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations