Advertisement

Homogene Gasströmungen

  • Wilfried Sackmann
Chapter
  • 11 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 784)

Zusammenfassung

Es sollen unter homogenen Gasströmungen reine Gase bzw. Gasmischungen im strömenden Zustand verstanden werden, welche frei sind von Beimischungen einer festen oder flüssigen Phase (wie z.B. Staub, Sublimat, Nebeltröpfchen usw.). Solche reinen Gase verhalten sich elektrisch vollkommen neutral, da weder Aufladungen durch Berühren und Trennen von Teilchen auftreten können, noch elektrolytische Erscheinungen eine Rolle spielen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1959

Authors and Affiliations

  • Wilfried Sackmann
    • 1
  1. 1.Gaswärme-Institut e. V.Essen-SteeleDeutschland

Personalised recommendations