Advertisement

Zusammenfassung

Wie eingangs erwähnt, bestehen bereits verschiedene Prüfvorschriften, die sich teils auf den Träger allein, teils nur auf die Kunststoffschicht beziehen. Es sind dies insbesondere:
  1. a)
    Träger
    • Holzfaser-Hartplatten: DIN 52 351 bis 52 352

    • Holzspanplatten: DIN 52 360 bis 52 363

    • Diese Normen betreffen Dicke, Rohwichte, Festigkeit, Wasseraufnahme und Quellung der Prüflinge.

     
  2. b)
    Kunststoffschicht
    • VTL 7100–003, Ausgabe 1, Jan. 1956

    • “Vorläufige technische Lieferbedingungen für in Wärme ausgehärtete Kunststoffplatten für Unterkunftsmöbel des Bundesministeriums für Verteidigung”. (Im folgenden mit VTL bezeichnet.)

    • NEMA, LP 2–1957, Mai 1957

    • (National Electrical Manufacturers Association)

    • “Laminated Thermosetting Decorative Sheets”.

    • (Im folgenden als NEMA bezeichnet.)

    • DIN 16 926, Entwurf Aug. 1959

    • “Dekorative Schichtpreßstofftafeln A, Anforderungen, Prüfverfahren”

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag / Köln und Opladen 1960

Authors and Affiliations

  • Franz Kollmann
    • 1
  1. 1.Institut für Holzforschung und HolztechnikUniversität MünchenDeutschland

Personalised recommendations