Advertisement

Zusammenfassung

Es wurden nun im Laufe der Entwicklung verschiedene Diagramme erprobt, von denen hier vor allem zwei Ausführungen näher erläutert werden sollen. Für das erste Diagramm (Abb. 6) wurde als Abszisse die Innentemperatur und als Ordinate die Oberflächentemperatur gewählt. Befindet sich die ungeheizte Kugel im Gleichgewicht zwischen Wärmeabgabe und -aufnahme, sind auch die Innen- und die Oberflächentemperaturen gleich und die Eintragung des Kugelwertes erfolgt genau auf der Geraden, die durch die Punkte gleicher Innen- und Oberflächentemperatur führt. Diese Linie ist also zugleich auch die Linie der Wärmeabgabe 0 und rechts von ihr laufen parallel dazu die Linien gleicher Wärmeabgabe von zunehmender Größe, deren Absolutwerte durch die oben beschriebene Eichung ermittelt werden konnten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1958

Authors and Affiliations

  • Günter Riedel
    • 1
  1. 1.Max-Planck-Institut für ArbeitsphysiologieDortmundDeutschland

Personalised recommendations