Advertisement

Untersuchungen der Verschleißursachen

  • Herwart Opitz
  • Henning Siebel
  • Reinhard Fleck
Chapter
  • 32 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 764)

Zusammenfassung

Obwohl sich die oxydkeramischen Werkstoffe in ihrem Aufbau grundlegend von den Hartmetallen unterscheiden, ist das Verschleißaussehen augenscheinlich gleich. Auch bei den oxydkeramischen Werkzeugen bildet sich wie beim Hartmetall auf der Freifläche eine Verschleißmarke und auf der Spanfläche ebenfalls eine entsprechende Kontaktzone aus (Abb. 16). Der Verschleiß auf der Freifläche liegt dabei in vielen Fällen etwa in der gleichen Größenordnung wie bei Hartmetall, zum Teil ist er jedoch auch geringer. Der Kolkverschleiß ist jedoch vergleichsweise niedrig, wie eingangs bereits erwähnt wurde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1959

Authors and Affiliations

  • Herwart Opitz
    • 1
  • Henning Siebel
    • 1
  • Reinhard Fleck
    • 1
  1. 1.Laboratorium für Werkzeugmaschinen und BetriebslehreTechnische Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations