Advertisement

Teilchengrößenbestimmung

  • C. von Fragstein
  • J. Meingast
  • H. Hoch
Chapter
  • 12 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums Nordrhein-Westfalen book series (FWV, volume 174)

Zusammenfassung

Der einfachste, aber auch unsicherste Weg zu einer Teilchengrößenbestimmung wäre der gewesen, sich auf die Zuverlässigkeit der ZSIGMONDY’schen Keimmethode zu verlassen und aus einer passend angenommenen Größe der Keime die Teilchengrößen der Tochtersole zu berechnen (auf Grund der im 2. Teil ausgeführten, direkten, elektronenmikroskopischen Messungen können wir uns — wahrscheinlich zum ersten Mal — ein gut begründetes Urteil über die Zuverlässigkeit der ZSIGMONDY’schen Keimmethode bilden).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1955

Authors and Affiliations

  • C. von Fragstein
  • J. Meingast
  • H. Hoch

There are no affiliations available

Personalised recommendations