Advertisement

Zusammenfassung

  • Bertold Hornemann
Chapter
  • 15 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 783)

Zusammenfassung

Die durchgeführten Untersuchungen für die Zugfestigkeit des verwendeten Betons zeigen eine gewisse Abhängigkeit der Zugfestigkeit von der Druckfestigkeit des Betons, jedoch ist die Streuung der Versuchswerte bei einem Wasser-Zement-Faktor von 0,5 größer als bei einem Wasser-Zement-Faktor von 0,6. Die Versuche zur Ermittlung der Zugfestigkeit des Betons wurden mit einer Querschnittsfläche von 19,6 cm2 und 176,7 cm2 durchgeführt. Nach den Untersuchungen von 0.GRAF „Die Eigenschaften des Betons“ S. 137, die leider keine Angaben der Zusammensetzung des Betons und des Wasser-Zement-Faktors enthalten, wurden folgende Werte der Zugfestigkeit in Abhängigkeit von der Querschnittsgröße ermittelt: (Tab. 10).

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1960

Authors and Affiliations

  • Bertold Hornemann
    • 1
  1. 1.Forschungsstelle für Gebirgsdruck und Schachtbau EssenDeutschland

Personalised recommendations