Advertisement

Das Baugewerbe in der Gesamtwirtschaft

  • Theo Beckermann
  • Meinolf Wulff
Chapter
  • 122 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1012)

Zusammenfassung

Der Anteil des Baugewerbes an Industrie, Handwerk und sonstigem produzierenden Gewerbe ist — freilich bei starken zwischenzeitlichen Schwankungen — den Beschäftigten nach seit Anfang dieses Jahrhunderts ziemlich konstant geblieben. Das Bauhauptgewerbe vereinigte 1907 rund 10 vH (Deutsches Reich), 1950 dagegen (in der Bundesrepublik) 11,2 vH und 1959 10,5 vH der industriell und gewerblich beschäftigten Personen auf sich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 3.
    Vgl.: Institut für Wirtschaftsforschung, München: Statistisches Handbuch der Bauwirtschaft, 1949, S. 72. - Die Beiträge des gesamten Baugewerbes zum Sozialprodukt (Nettoproduktionswerte) sind für die Vorkriegszeit nicht bekannt, hier werden daher die Umsätze zum Bruttosozialprodukt in Beziehung gesetztGoogle Scholar
  2. 7.
    Die Zahl der Beschäftigten des nordrhein-westfälischen Bauhauptgewerbes erreichte bereits 1957 ihren bisher höchsten Stand; seither ist sie leicht (bis 1959 um 0,3 vH) zurückgegangenGoogle Scholar
  3. 11.
    Nach einer Erhebung des Ifo-Instituts (München) entfielen Ende 1959 im Bundesdurchschnitt etwa 74 vH des Umsatzes der Betriebe des Bauhauptgewerbes auf das eigene Kreisgebiet, 23 vH entfielen auf andere Kreise innerhalb des eigenen Bundeslandes und nur 3 vH auf andere Bundesländer. Dabei wurden selbständige Niederlassungen einzelner Baufirmen jeweils in ihrem Wirkungsbereich gezählt. In der Bauindustrie Nordrhein-Westfalens dagegen kamen (Forts.s.S. 24 )Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1961

Authors and Affiliations

  • Theo Beckermann
    • 1
  • Meinolf Wulff
    • 1
  1. 1.Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung EssenDeutschland

Personalised recommendations