Advertisement

Zusammenfassung

Zur Fernmessung der Standhöhe von Flüssigkeiten in unzugänglichen oder unter hohem Druck stehenden Behältern, wie z.B. eingegrabenen Kraftstofftanks oder Hochdruckdampfkesseln, sind verschiedene Methoden in Gebrauch. Hierbei sind jedoch übliche Verfahren, die mit beweglichen Teilen arbeiten — indem beispielsweise der Stand eines Schwimmers übertragen wird — der Gefahr von Störungen ausgesetzt, zumal dann, wenn diese Teile einer regelmäßigen Kontrolle nicht zugänglich sind.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1958

Authors and Affiliations

  • Hans Stephan

There are no affiliations available

Personalised recommendations