Advertisement

Literaturübersicht

  • Hans-Ernst Schwiete
  • Udo Ludwig
  • Karl-Heinz Wigger
Chapter
  • 11 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 956)

Zusammenfassung

Die rheinischen Traßlagerstätten verdanken ihre Entstehung vulkanischen Eruptionen, bei denen sich die Tuffe nach VÖLZING [1] aus Glutwolken aus der Luft abgesetzt haben. Sie bestanden aus feinsten Magmateilchen, die sich durch Zerspritzen größerer, flüssiger Lavafetzen gebildet hatten. Demgegenüber steht die Ansicht von BRAUNS [2], daß die Entstehung der Tufflagerstätten auch durch Schlammströme erklärt werden kann. Unter Schlammströmen versteht BRAUNS wasserdampfreiche Wolken, die sich vornehmlich in die Täler wälzten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1961

Authors and Affiliations

  • Hans-Ernst Schwiete
    • 1
  • Udo Ludwig
    • 1
  • Karl-Heinz Wigger
    • 1
  1. 1.Institut für GesteinshüttenkundeTechnischen Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations