Advertisement

Antitoxische Heilseren I

Die Wertbestimmung des Diphtherheilserums
  • Werner Rosenthal
Part of the Die Wissenschaft book series (W, volume 53)

Zusammenfassung

Die antitoxischen Heilseren sind die wertvollste Frucht, die die zielbewußte Immunitätsforschung für den Heilmittelschatz getragen hat. Sehr bald nach ihrer Entdeckung und nach der Darstellung hochwertigen Diphtherieheilserums durch Behring und durch Roux bewährte sich dies auch in der Praxis, in der Behandlung von Diphtheriekranken. Um es aber zu einem von allen Ärzten zu handhabenden zuverlässigen Heilmittel zu machen, war es nicht nur nötig, es zu mäßigem Preise in den Apotheken feilzuhalten, sondern auch seine Wirksamkeit zu gewährleisten und nach einem zuverlässigen Maßstab zu bezeichnen, so wie andere Heilmittel chemisch auf ihre Reinheit geprüft und mit der Wage und durch Titration an Menge und Gehalt bestimmt werden. Das aber war hier eine sehr schwierige, eigentlich unlösbare Aufgabe, da ja die chemische Konstitution des Antitoxins uns heute noch unbekannt ist und es einzig und allein charakterisiert ist durch seine entgiftende Wirkung gegenüber dem Toxin; um so mehr, als für dieses dasselbe gilt, daß es nicht rein dargestellt, der Prozentgehalt seiner Lösungen nicht angegeben werden kann, sondern es nur an seiner Wirkung im Tierversuch erkannt, und daraus auch seine Menge beurteilt wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1914

Authors and Affiliations

  • Werner Rosenthal
    • 1
  1. 1.GöttingenDeutschland

Personalised recommendations