Advertisement

Immunität und Resistenz; Faktoren der Resistenz

  • Werner Rosenthal
Part of the Die Wissenschaft book series (W, volume 53)

Zusammenfassung

Wir haben gesehen, welche verschiedenen Zustände der Organismen man als Immunität bezeichnet: einmal die Unempfindlichkeit gegen Gifte, häufiger die Widerstandskraft gegen das Eindringen und die Schädigung durch lebende Krankheitserreger. Und da haben wir als Unterarten sowohl den angeborenen, der Gattung eigentümlichen Schutz, wie auch den spezifisch erworbenen des einzelnen Individuums, sowohl die Summe der Abwehrkräfte gegen das Eindringen von Parasiten überhaupt, wie auch die spezifischen, gegen einen bestimmten Krankheitskeim gerichteten Hilfsmittel genannt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1914

Authors and Affiliations

  • Werner Rosenthal
    • 1
  1. 1.GöttingenDeutschland

Personalised recommendations