Advertisement

Methoden des Arbeitsstudiums ohne gekoppelte Zeitermittlung

  • Hermann Böhrs

Zusammenfassung

Der organisatorische Arbeitsablauf zeigt das zeitliche Hinter- und Nebeneinander der einzelnen Arbeitsvorgänge, die zur Herstellung eines Erzeugnisses, Teilerzeugnisses oder Einzelteils oder eines anderen Arbeitsgegenstandes (z. B. eines Lieferscheines oder einer Rechnung) auszuführen sind. Die graphische Darstellung eines Arbeitsablaufs soll erkennen lassen, wie stark der Arbeitsablauf durch Arbeitsvorgänge unterteilt ist und welche verschiedenen Abteilungen gegebenenfalls von ihm passiert werden. Sie soll zu. Überlegungen für die Gestaltung eines möglichst kontinuierlichen Arbeitsablauf s anregen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 8).
    vgl. die Schrift des Verfassers: Organisation und Gestaltung der Büriarbeit, München und Bern 1960.Google Scholar
  2. 2).
    vgl. die Schrift des Verfassers: Organisation und Gestaltung der Büriarbeit, München und Bern 1960.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1967

Authors and Affiliations

  • Hermann Böhrs

There are no affiliations available

Personalised recommendations