Advertisement

Wärme, Gastheorie, Akustik

  • Wilhelm H. Westphal
Chapter
  • 15 Downloads

Zusammenfassung

Die Wärmekapazität K eines Körpers ist die Wärmemenge, die er bei Erwärmung um 1° aufnimmt bzw. bei Abküihlung um 1° abgibt. Wird ein Körper durch Zufüihrung der Wärmemenge Q cal von der Temperatur t1 auf die Temperatur t2 erwärmt, so ist
$$Q = K\left( {{t_2} - {t_1}} \right)cal;\quad also\;ist\quad K = \frac{Q}{{{t_2} - {t_1}}}cal \cdot Gra{d^{ - 1}}$$
(1)
.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1938

Authors and Affiliations

  • Wilhelm H. Westphal
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule BerlinDeutschland

Personalised recommendations