Zusammenfassung

Wird ein fester Punkt O des Raumes R3 (der Ebene R2, der Geraden R1) als “Bezugspunkt” eingeführt, so ist der Ort eines beliebigen Punkts P in R3 (R2, R1) durch die Spitze des von O nach P weisenden Vektors \(\overrightarrow{OP}\) bestimmt (Bild 1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn GmbH, Verlag, Braunschweig 1968

Authors and Affiliations

  • Alfred Wittig
    • 1
  1. 1.StuttgartDeutschland

Personalised recommendations