Advertisement

Die anodischen Entladungsteile einer Glimmentladung

  • Walter Weizel
  • Hermann Hornberg
Chapter
Part of the Forschungsberichte des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums Nordrhein-Westfalen book series (FWV, volume 335)

Zusammenfassung

An der Kathode einer selbständigen Glimmentladung beobachtet man stets die gleichen typischen Entladungserscheinungen: nämlich die erste Kathodenschicht oder kathodische Glimmhaut, den HITTORFschen Dunkelraum und das negative Glimmlicht. Diese Entladungserscheinungen sind für den Mechanismus einer selbständigen Glimmentladung erforderlich und für ihn so charakteristisch, daß man geradezu eine Gasentladung als selbständige Glimmentladung anspricht oder nicht, je nachdem ob sie diese Entladungsteile aufweist oder nicht.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1956

Authors and Affiliations

  • Walter Weizel
    • 1
  • Hermann Hornberg
    • 1
  1. 1.Institut für theoretische PhysikUniversität BonnDeutschland

Personalised recommendations