Advertisement

Kooperatives Marketing im Investitionsgütersektor

  • Siegfried Hinz
Part of the Studienreihe Betrieb und Markt book series (SBM)

Zusammenfassung

Auf Grund des technischen Fortschritts mit der Folge eines erweiterten Produktangebotes sowie durch den Ausbau der Kapazitäten und die Zunahme der Produktivität wuchs das Angebot Ende der fünfziger/Anfang der sechziger Jahre schneller als die Nachfrage. Für den immer größeren Ausstoß ständig wachsender Kapazitäten mußten Märkte gefunden werden, die gewillt und in der Lage waren, diesen Angebotsüberhang zu profitablen Preisen aufzunehmen. Der Engpaß einer weiteren erfolgreichen Unternehmensentwicklung hatte sich damit vom Produktions- zum Absatzbereich verlagert. Der Markt hatte sich vom Verkäufer- zum Käufermarkt gewandelt. Dem modernen Marketing war der Boden bereitet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 1972

Authors and Affiliations

  • Siegfried Hinz

There are no affiliations available

Personalised recommendations