Advertisement

Mediaselektion mit Hilfe von quantitativen Verfahren

  • Günter Schweiger
Part of the Studienreihe Betrieb und Markt book series (SBM)

Zusammenfassung

Das Problem der Mediaselektion besteht darin, die Werbeträger (Media) auszuwählen, in denen geworben werden soll. Diese Auswahl bezieht sich einerseits auf die Werbeträgerarten (Mediakategorien, wie Tageszeitung, Illustrierte, Radio, Fernsehen usw.), andererseits auf die speziellen Werbeträger (bestimmte Tageszeitungen usw.).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 1972

Authors and Affiliations

  • Günter Schweiger

There are no affiliations available

Personalised recommendations