Advertisement

Theoretische Grundlagen

  • Robert Rossmanith
Part of the Sammlung Vieweg book series (volume 134)

Zusammenfassung

In der Einleitung wurde bereits erwähnt, daß in dieser Arbeit Spannungsschalter behandelt werden sollen, die aus zwei Transistoren und mehreren passiven Bauelementen, in erster Linie Widerständen, bestehen. Weiterhin soll gelten, daß ein Transistor, im folgenden als Ausgangstransistor bezeichnet, nur zwei stabile Zustände besitzen soll: er soll entweder leiten oder sperren. Es kommt somit zu einem Kippvorgang, und der Zustand des Ausgangstransistors ist von der Eingangsspannung abhängig. Das Eingangs-Ausgangsspannungsdiagramm wird daher schematisch nach Abb. 11 dargestellt werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Robert Rossmanith

There are no affiliations available

Personalised recommendations