Advertisement

Einleitung

  • Gerhard K. Grau
Chapter
  • 37 Downloads

Zusammenfassung

Wenn man schon die Menge der Bücher um ein weiteres vermehrt, sollte man sich selbst und den Lesern Rechenschaft darüber ablegen, worüber, für wen, warum und wie man es schreibt, und sich am Unterschied zwischen Wollen und Gelingen beurteilen lassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1978

Authors and Affiliations

  • Gerhard K. Grau

There are no affiliations available

Personalised recommendations