Advertisement

Einführung in die Studie

  • Bernd Stauss
  • Andreas Schöler
Chapter

Zusammenfassung

Die Bindung von Kunden wird seit einigen Jahren zunehmend höher gewichtet als die Akquisition von Neukunden. Wesentlicher Grund hierfür ist die Einsicht, dass sich langfristige Kundenbeziehungen durch höhere Profitabilität auszeichnen als kurzfristig transaktionsorientierte Geschäftsbeziehungen. Gleichzeitig gilt die Kundenfluktuation als eine der größten Kostentreiber der Marktbearbeitung. Dementsprechend konzentrieren sich viele Unternehmen verstärkt auf die Pflege ihres existierenden Kundenstamms, um ihre Kunden an sich zu binden und bestehende Potenziale systematisch auszuschöpfen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Bernd Stauss
  • Andreas Schöler

There are no affiliations available

Personalised recommendations