Advertisement

Wissenschaftstheoretische Positionen in der Psychologie

  • Jürgen Kriz
  • Helmut E. Lück
  • Horst Heidbrink
Chapter
  • 48 Downloads

Zusammenfassung

Wissenschaftstheorie gilt allgemein als schweres und „trockenes“ Geschäft. Um den Einstieg in die verschiedenen wissenschaftstheoretischen Ansätze in der Psychologie zu erleichtern, beginnen wir mit der Darstellung einiger, ziemlich willkürlich ausgewählter Forschungsgebiete der Psychologie. Für jedes Gebiet stellen wir kurz verschiedene, ausgewählte Zugangsweisen dar. So entsteht induktiv eine Übersicht der verschiedenen wissenschaftstheoretischen Ansätze in der Psychologie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1990

Authors and Affiliations

  • Jürgen Kriz
  • Helmut E. Lück
  • Horst Heidbrink

There are no affiliations available

Personalised recommendations