Advertisement

Die Nachhaltigkeit von Berufsbildungsprojekten

  • Reinhard Stockmann

Zusammenfassung

Das Thema der Nachhaltigkeit hat in den letzten Jahren einen starken Boom erlebt. Eine eher vernachlässigte Diskussion wird nun mit Vehemenz nachgeholt. Wie wenig dem Thema bisher Beachtung geschenkt wurde, ist schon erstaunlich, wenn bedacht wird, daß die Entwicklungszusammenarbeit „Hilfe zur Selbsthilfe“ leisten will und deshalb per se nachhaltig angelegt sein sollte. Obwohl die Bundesrepublik Deutschland seit über 30 Jahren Staaten der Dritten Welt unterstützt, mittlerweile über 26.000 bilaterale Projekte in Angriff genommen wurden (von denen mehr als zwei Drittel bereits abgeschlossen sind) und hierfür insgesamt rund 60 Milliarden DM aufgewendet wurden, ist nur für wenige Projekte bekannt wie nachhaltig sie wirken, also ob die Hilfe langfristig wirklich hilft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Appelt, Dieter: Bildungskooperation als Entwicklungsinstrument. München 1990, Ehrenwirth.Google Scholar
  2. Arnold, Rolf: Die Bildungshilfe der Bundesrepublik Deutschland im Bereich der beruflichen Bildung. In: Zeitschrift für Berufs-und Wirtschaftspädagogik; Vol. 80 (1984): S. 593–609.Google Scholar
  3. Arnold, Rolf u.a.: Duale Berufsbildung in Lateinamerika. Baden-Baden 1986, Nomos.Google Scholar
  4. Arnold, Rolf (Hrsg.): Berufliche Bildung und Entwicklung in den Ländern der Dritten Welt. Baden-Baden 1989, Nomos.Google Scholar
  5. Axt, Heinz-Jürgen; Karcher, Wolfgang; Schleich, Bernd (Hrsg.): Ausbildungsoder Beschäftigungskrise in der Dritten Welt? Frankfurt/M. 1987, Verlag für interkulturelle Kommunikation.Google Scholar
  6. Bodemer, Klaus: Schwachstellen bei GTZ-Projekten. In: Entwicklung und Zusammenarbeit; Heft 4/79: S. 18–20.Google Scholar
  7. Böll, Winfried; Wolf, Erika (Hrsg.): 25 Jahre Dialog und Training - was haben wir gelernt? Baden-Baden, Nomos.Google Scholar
  8. Bosse, Hans: Bildungsforschung als Determinanten von Unterentwicklung? In: Khan, Khusi M.; Matthies, Volker (Hrsg.): “Hilfswissenschaft” für die dritte Welt oder “Wirtschaftsimperialismus”? München 1976, Weltforum.Google Scholar
  9. Braun, Gerald: Vom Wachstum zur dauerhaften Entwicklung. In: Aus Politik und Zeitgeschichte, B. 25–26 (1991): S. 12–28.Google Scholar
  10. Braun, Gerald; Hillebrand, Karl: Dritte Welt. Fortschritt und Fehlentwicklung. Paderborn 1991.Google Scholar
  11. Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ): Aus Fehlern ler- nen: Neun Jahre Erfolgskontrolle der Projektwirklichkeit. Bonn 1986.Google Scholar
  12. DAC-OECD (Hrsg.): Sustainability in Development Programs: A compendium of Donor Experience. Paris 1988.Google Scholar
  13. DEH: Nachhaltigkeit von Entwicklungsprojekten. Bern 1990.Google Scholar
  14. Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ): Gewerbliche Berufsausbildung. Schwerpunkte und laufende Projekte. Schriftenreihe der GTZ, Nr. 192. Eschborn 1986.Google Scholar
  15. Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) (Hrsg.): Konzeptionelle Entwicklung der Berufsbildungshilfe. GTZ, Abt 433. 1989.Google Scholar
  16. Flechsig, Karl-Heinz: Externe Beiträge der Bundesrepublik Deutschland in Entwicklungsländern auf dem Gebiet der beruflichen Bildung. In: Zeitschrift für Kulturaustausch; 38. Jg. (1988): S. 394–400.Google Scholar
  17. Frey, Karl: Probleme der Berufsausbildung in Entwicklungsländern. In: Zeitschrift für Berufs-und Wirtschaftspädagogik; Vol. 80, Heft 5/84: S. 387–401.Google Scholar
  18. Groß, Bernd; Zwick, Martin: Der Berufsbildungsbereich in der deutschen Entwicklungshilfe. Forschungsberichte des BMZ, Bd.12. Köln 1981.Google Scholar
  19. Weltforum Integration: Assessment and Interpretation of Development AID Success. Frankfurt 1985.Google Scholar
  20. Karcher, Wolfgang; Axt, Heinz-Jürgen; Schleich, Bernd: Profiltreu oder lernfähig. Zur Diskussion um die deutsche Berufsbildungshilfe. In: Entwicklung und Zusammenarbeit; Heft 3/88: S. 10–12.Google Scholar
  21. Knecht, Thomas: Zur Nachhaltigkeit von Entwicklungsprojekten am Beispiel des Helvetas-Unterstützungsprogramms in Kamerun. In: Wälti, S.; Knecht, Th; Seitz, G. (Hrsg.): Von nachholender zu nachhaltiger Entwicklung. Zürich 1990.Google Scholar
  22. Knecht, Th.; Seitz, G. (Hrsg.): Von nachholender zu nachhaltiger Entwicklung. Zürich 1990.Google Scholar
  23. Kohli, Martin (Hrsg.): Soziologie des Lebenslaufs. Darmstadt1978, Luchterhand.Google Scholar
  24. Krapp, Stefanie: Die entwicklungspolitische Bildungskooperation der Bundesrepublik Deutschland. Diplomarbeit. Universität Mannheim 1992.Google Scholar
  25. Lenhart, Volker: Bildungssystem und Beschäftigungssystem in der Dritten Welt. In: Hauff, Michael von; Pfister-Gaspary, Brigitte (Hrsg.): Entwicklungspolitik - Probleme, Projektanalysen und Konzeptionen. Saarbrücken u.a. 1984, Breitenbach.Google Scholar
  26. Maslankowski, Willi; Pätzold, Günter: Grundsätze zur Berufsausbildung der Entwicklungszusammenarbeit: 1950–1970. Schriftenreihe Studien zu Bildung und Wissenschaft, Bd. 39, Bad Honnef 1986, Bock.Google Scholar
  27. Mayer, Karl-Ulrich: Lebenslaufforschung. In: Voges, Wolfgang (Hrsg.): Methoden der Biographie-und Lebenslaufforschung. Opladen 1987, Leske und Budrich.Google Scholar
  28. Menzel, Ulrich: Das Ende der “Dritten Welt” und das Scheitern der großen Theorie. In: Politische Vierteljahresschrift; Vol. 32 (1991).Google Scholar
  29. Müller, Walter: The Analysis of Life Histories. In: Clubb, J. M.; Scheuch, E. K. (Hrsg.): Historical Live Research. The Use of Historical and Process-Produced Data. Stuttgart 1980.Google Scholar
  30. Neun, Hansjörg: Projektübergabe bei der Technischen Zusammenarbeit mit Entwicklungsländern. Augsburg 1985.Google Scholar
  31. Nohlen, Dieter; Nuscheler, Franz (Hrsg.): Handbuch der Dritten Welt; 8 Bände. Hamburg 1982/83.Google Scholar
  32. Reichert, Ch.; Scheuch, E. K.; Seibel, H. D. (Hrsg.): Empirische Sozialforschung über Entwicklungsländer. Methodenprobleme und Praxisbezug. Saarbrücken u.a. 1992, Breitenbach.Google Scholar
  33. Rychetsky, Hermann: Förderung der gewerblichen Berufsausbildung in Ländern der Dritten Welt. Eine Aufgabe der GTZ. In: Zeitschrift für Berufs-und Wirtschaftspädagogik; Bd. 77, Heft 6/81: S. 412–422.Google Scholar
  34. Rychetsky, Hermann; Gold, Ewald: Tendenzen in der beruflichen Bildung. In: GTZ-Info, Zeitschrift für Technische Zusammenarbeit; Heft 4/91: S. 6–12.Google Scholar
  35. Schild, Thomas: Das Bildungssystem als Faktor im Entwicklungsprozeß. Bochumer Schriften zur Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik, Bd. 27, Frankfurt/M. 1990, Lang.Google Scholar
  36. Schleich, Bernd: Benötigt die Berufsbildungshilfe eine neue Konzeption? In: Entwicklung und Zusammenarbeit, Heft 12/85: S. 7–8.Google Scholar
  37. Schubert, Bernd; Ramesh, Agrawal u. a.: Die Nachhaltigkeit der Wirkungen von Agrarprojekten. München 1984.Google Scholar
  38. Schwefel, Detlef (Hrsg.): Soziale Wirkungen von Projekten in der Dritten Welt. Baden-Baden 1987, Nomos.Google Scholar
  39. Senghaas, Dieter: Die Entwicklungsproblematik: Überlegungen zum Stand der Diskussion. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (1987), B. B.Google Scholar
  40. Simonis, Udo E.: Nachhaltige Entwicklung. In: WZB-Mitteilungen; Nr. 50 (1990): S. 16–19.Google Scholar
  41. Sommer, Martin: Nachhaltige Entwicklung: Ein Bekenntnis zum Dauerhaften Lernen. In: Wälty, S.; Knecht, Th; Seitz, G. (Hrsg.): Von nachholender zu nachhaltiger Entwicklung. Zürich 1990.Google Scholar
  42. Stockmann, Reinhard; Resch, Annegret: Die Nachhaltigkeit von Vorhaben der beruflichen Bildung in Lateinamerika. Forschungsberichte: 7 Fallstudien. Mannheim 1991.Google Scholar
  43. Stockmann, Reinhard. Ein Analyse-und Erhebungsinstrumentarium zur Erfassung der Nachhaltigkeit von Entwicklungsprojekten. In: Reichert, Ch.; Scheuch, E. K.; Seibel, H. D. (Hrsg.): Empirische Sozialforschung über Entwicklungsländer. Methodenprobleme und Praxisbezug. Saarbrücken u.a. 1992, Breitenbach.Google Scholar
  44. Stockmann, Reinhard: Die Nachhaltigkeit von Entwicklungsprojekten. Opladen 1992, Westdeutscher Verlag.Google Scholar
  45. Waldmann, Peter; Krumwiede, Heinrich (Hrsg.): Politisches Lexikon Lateinamerika. München 1992, Beck.Google Scholar
  46. Weiland, Heribert: Sozialisation und Modernisierung: Bildungsexport in die Dritte Welt. Sonderdruck des Arnold-Bergstraesser-Insititut, Freiburg 1989.Google Scholar
  47. Will, Hermann; Winteler, Adolf; Kropp, Andreas (Hrsg.): Evaluation in der beruflichen Aus-und Weiterbildung. Heidelberg 1987, Sauer-Verlag.Google Scholar
  48. Zapf, Wolfgang (Hrsg.): Theorien des Sozialen Wandels. 4. Auflage. Köln 1969, Kiepenheuer und Witsch.Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1993

Authors and Affiliations

  • Reinhard Stockmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations