Advertisement

Anwendung von objektorientierten Konzepten in der Betriebssystem-Umgebung

  • Peter A. Gloor
Part of the Leitfäden der angewandten Informatik book series (XLAI)

Zusammenfassung

Nachdem im einleitenden Kapitel der aktuelle Stand auf dem Gebiet “verteilte Betriebssysteme” anhand repräsentativer Beispiele aufgezeigt wurde, sollen in diesem Kapitel speziell Konzepte aus dem objektorientierten Umfeld im Zusammenhang mit der Betriebssystem-Problematik untersucht werden. Von besonderem Interesse ist hierbei, wie weit die objektorientierten Konzepte die Verteilung eines Betriebssystems unterstützen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1.
    Hypercard ist gleich wie Smalltalk ein vollkommen integriertes System, das dem Benutzer ausser den Programm-Entwicklungsmöglichkeiten auch die Betriebssystem-Funktionalität zur Verfügung stellt. Da der Macintosh nur ein Singletasking-Betriebssystem hat, sind die Prozessverwaltungs-Funktionen nicht implementiert worden, doch kennt Hypercard den Begriff des “Main Event Loop”, der die vom Benutzer bzw. von Hypercard gesendeten Events sequentiell abarbeitet. Das Macintosh-Filesystem wird dem Hypercard-Benutzer verborgen und statt dessen ein auf dem Begriff des Stacks aufbauendes Filesystem angeboten, das den bekannten Macintosh-Finder integriert hat.Google Scholar
  2. 2.
    Zu den Betriebssystem-Aspekten von Hypercard siehe auch Fussnote beim Abschnitt “Vererbung (Inheritance)”.Google Scholar
  3. 3.
    In dieser Formulierung scheint mir die Aussage übertrieben zu sein, da es objektorientierte Applikationen (z.B. Hypermedia-Systeme) gibt, die effizienten Gebrauch von konventionellen Betriebssystemen machen. Für spezielle Datenbank-Objekte wie z.B. persistente Objekte trifft die Aussage aber zweifellos zu.Google Scholar

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart 1989

Authors and Affiliations

  • Peter A. Gloor
    • 1
  1. 1.Universität ZuürichDeutschland

Personalised recommendations