Advertisement

Zusammenfassung

Insbesondere im innerstädtischen Bereich wird es zunehmend nicht mehr gestattet, den Grundwasserspiegel abzusenken. Die Gründe hierfür liegen zum einen in wasserrechtlichen oder wasserhaushaltsrechtlichen Belangen, zum anderen in der Setzungsgefährdung benachbarter Bauwerke und Einrichtungen. Da durch eine Grundwasserabsenkung der Auftrieb des Bodens wegfällt, wird er schwerer, was zu einer Zusammendrückung und damit zu Setzungen der Geländeoberfläche und der Fundamente führen kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart 1990

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Schnell
    • 1
  1. 1.Fachhochschule Hildesheim/HolzmindenDeutschland

Personalised recommendations