Advertisement

Ordnungsrahmen des Außenhandels

  • Clemens BüterEmail author
Chapter
  • 473 Downloads

Zusammenfassung

Der Außenhandel ist eingebunden in ökonomische, politische und rechtliche Rahmenbedingungen, die von einem Handel treibenden Unternehmen zu beachten sind. Im Vordergrund dieses Kapitels steht eine Beschreibung der Welthandelsbeziehungen und der Außenhandelspolitik zu deren Rahmen auch die Europäische Integration gehört. Daran anknüpfend werden die Grundlagen des Außenwirtschaftsrechts sowie die Bedeutung der Zölle und der Umsatzsteuern im Außenhandel behandelt.

Literatur

  1. Altmann J (2004) Stand und kritische Analyse der globalen Liberalisierung: WTO, GATT, GATS, TRIPS und ihre Auswirkungen auf den Außenhandel. In: Zentes J et al (Hrsg) Außenhandel – Marketingstrategien und Managementkonzepte. Gabler, Wiesbaden, S 133–161Google Scholar
  2. Altmann J, Kulessa M (1998) Internationale Wirtschaftsorganisationen (Lexikon). UTB, StuttgartGoogle Scholar
  3. Außenwirtschaftsgesetz (AWG) (2013) BGBl. I, S 1482Google Scholar
  4. Außenwirtschaftsverordnung (AWV) (2013) BGBl. I, S 2865Google Scholar
  5. Bender D (2003) Internationaler Handel. In: Bender D et al (Hrsg) Vahlens Kompendium der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik, Bd 1, 8. Aufl. Vahlen, MünchenGoogle Scholar
  6. Bieneck K et al (2005) Handbuch des Außenwirtschaftsrechts mit Kriegswaffenkontrollrecht. Aschendorff, KölnGoogle Scholar
  7. Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) (Hrsg) (2015) HADDEX – Handbuch der deutschen Exportkontrolle (Loseblattwerk). Bundesanzeiger, BonnGoogle Scholar
  8. EG Dual-use-Verordnung (2015) Amtsblatt der Europäischen Union vom 12. Oktober 2015Google Scholar
  9. Europäische Union (2016) Kurzdarstellung über die Europäische Union: Begriffsbestimmung Subsidiaritätsprinzip. Europäische Union, BrüsselGoogle Scholar
  10. Fraedrich D (2016) Zollleitfaden für die Betriebspraxis – Der Wegweiser für das gesamte Ein- und Ausfuhrverfahren, 15. Aufl. Schmidt, BerlinGoogle Scholar
  11. Grafers HW (1999) Einführung in die betriebliche Außenwirtschaft. Schäfer-Poeschel, StuttgartGoogle Scholar
  12. Handelskammer Hamburg (2015) Konsulats- und Mustervorschriften (K und M). Dieckmann, HamburgGoogle Scholar
  13. Haratsch A, König C, Pechstein M et al (2018) Europarecht, TübingenGoogle Scholar
  14. Institut der deutschen Wirtschaft (2016) Standort Deutschland – Ein internationaler Vergleich. IW, KölnGoogle Scholar
  15. Koch E (2006) Internationale Wirtschaftsbeziehungen, 3. Aufl. Vahlen, MünchenGoogle Scholar
  16. Krugmann P, Obstfeld M (2006) Internationale Wirtschaft – Theorie und Politik der Außenwirtschaft, 7. Aufl. Pearson, MünchenGoogle Scholar
  17. Leitherer E (1989) Ländertypologie im Rahmen betrieblicher Außenpolitik. In: Welge MK, Macharzina K (Hrsg) Handwörterbuch Export und internationale Unternehmung. Schäffer-Poeschel, Stuttgart, S 1268–1276Google Scholar
  18. Lux M, Schrömbgs U (2014) Zoll und Mehrwertsteuer – Praxisleitfaden unter Einschluss der Verbrauschsteuern. Bundesanzeiger, KölnGoogle Scholar
  19. Meyer D (2018) Europäische Union und Währungsunion in der Dauerkrise. Springer, WiesbadenGoogle Scholar
  20. Möllenhoff U et al (2016) Jahrbuch Außenwirtschaft + Zoll 2016. Bundesanzeiger, KölnGoogle Scholar
  21. Möller T et al (2016) Warenursprung und Präferenzen – Handbuch und systematische Darstellung, 8. Aufl. Bundesanzeiger, KölnGoogle Scholar
  22. Neumair SM, Schlesinger DM, Haas H-D (2012) Internationale Wirtschaft – Unternehmen und Weltwirtschaftsraum im Globalisierungsprozess. Oldenbourg, MünchenCrossRefGoogle Scholar
  23. OECD (2009) International trade – free, fair and open. OECD Publication, ParisGoogle Scholar
  24. Pottmeyer K (2014) Der Ausfuhrverantwortliche – Aufgaben und Haftung im exportierenden Unternehmen, 5. Aufl. Bundesanzeiger, KölnGoogle Scholar
  25. Reynolds F (2002) A to Z of international trade. ICC Publication, ParisGoogle Scholar
  26. Rose K, Sauernheimer K (2006) Theorie der Außenwirtschaft, 14. Aufl. Vahlen, MünchenCrossRefGoogle Scholar
  27. Schroth KD (2000) Das kleine Lexikon des Außenwirtschaftsverkehrs. Wirtschaft & Finanzen, DüsseldorfGoogle Scholar
  28. Siebert H (1997) Weltwirtschaft. UTB, StuttgartGoogle Scholar
  29. Simonsen O (2014) Außenwirtschaftsrecht – Textsammlung, 11. Aufl. Bundesanzeiger, KölnGoogle Scholar
  30. Storck Verlag (2016) Handbuch für Export und Versand – Länder- und Zollinformationen kompakt, 4. Aufl. Storck, HamburgGoogle Scholar
  31. United Nations (2015) UN-world trade statistics. United Nations, New YorkGoogle Scholar
  32. Volz G (2000) The Organizations of the World Economy/die Organisationen der Weltwirtschaft. Oldenbourg, MünchenGoogle Scholar
  33. Wagener HJ, Eger T (2009) Europäische Integration: Wirtschaft und Recht und Politik, 2. Aufl. Vahlen, MünchenGoogle Scholar
  34. Witte P et al (2012) Lehrbuch des Europäischen Zollrechts, 7. Aufl. NWB, HerneGoogle Scholar
  35. Witte P et al (2014) Der Unionszollkodex (UZK) – Neufassung des modernisierten Zollkodex, 2. Aufl. Bundesanzeiger, KölnGoogle Scholar
  36. WTO – World Trade Organization (Annual Reports) (2019) Fortlaufende Jahrgänge, Genf Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule KoblenzKoblenzDeutschland

Personalised recommendations