Advertisement

Einleitung

Chapter
  • 693 Downloads

Zusammenfassung

Jede Karriere, ob an Hochschulen, wissenschaftlichen Akademien oder in der Wirtschaft und dem öffentlichen Dienst, wird früher oder später durch (erfolgreiche) Bewerbungen mitbestimmt. Wie überall im Leben gibt es meist mehr Bewerber als verfügbare Stellen. Die Kunst ist es, sich in jeder Phase (der Stellensuche, der schriftlichen Bewerbung, der Darstellung der Vita, der verschiedenen Präsentationen vor Studierenden und vor den Berufskommissionen) optimal zu präsentieren. Dabei gilt es, sich gegenüber anderen Bewerbern vorteilhaft für die ausgeschriebene Stelle zu positionieren und die Berufungskommission von den eigenen Fähigkeiten, den Publikationen sowie dem eigenen Entwicklungspotenzial zu überzeugen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.LMU Center for Leadership and People ManagementLudwig-Maximilians-UniversitätMünchenDeutschland
  2. 2.Klinikum der Universität MünchenLudwig-Maximilians-UniversitätMünchenDeutschland

Personalised recommendations