Advertisement

IT-Infrastruktur für die wandlungsfähige Produktion

  • Felix Kretschmer
  • Florian Frick
  • Armin LechlerEmail author
  • Alexander Verl
Chapter
  • 187 Downloads
Part of the ARENA2036 book series (ARENA2036)

Zusammenfassung

Eine wandlungsfähige Produktion erfordert eine ebenso wandlungsfähige steuerungstechnische- und zugehörige informationstechnische Architektur. Bisher vorzufindende physisch und logisch hart verdrahtete Architekturen erlauben keine schnelle und effiziente Umorganisation der Produktion. Ebenso die feste Zuordnung in hart voneinander getrennte Ebenen stellen ein Hindernis für die Wandlungsfähigkeit der Produktion dar. Erst durch neuartige serviceorientierte Architekturen und Informationsmodelle können Produktionsabläufe flexibel vernetzt und gesteuert werden. Dazu zählen sowohl die Kommunikation selbst, als auch darauf basierende Protokolle und Selbstbeschreibungen von den zur Verfügung gestellten fertigungstechnischen oder logistischen Fähigkeiten. Durch die Anpassungsfähigkeit an neue Herausforderungen bei einer Wandlung der Produktion, steigt die Komplexität in den einzelnen Maschinen und der damit verbundene Softwareanteil. In diesem Kapitel werden die Paradigmenwechsel mit Sicht auf die Steuerung und IT von wandlungsfähigen Produktionen dargestellt.

Literatur

  1. 1.
    Vogel-Heuser B, Kegel G, Bender K, Wucherer K (2008) Global information architecture for industrial automation. atp 51(1):108–115Google Scholar
  2. 2.
    Weck M, Brecher C (2006) Werkzeugmaschinen 4 – Automatisierung von Maschinen und Anlagen (Machine tools 4 automation of machines and equipment). Springer, Berlin, S 162–163Google Scholar
  3. 3.
    Mehrwert durch Software (2018) VDMA Software und Digitalisierung. VDMA Verlag GmbH, Frankfurt am MainGoogle Scholar
  4. 4.
  5. 5.
    Richter J-P, Haller H, Schrey P (2005) Serviceorientierte Architektur. Inform Spektrum 28:413–416CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  • Felix Kretschmer
    • 1
  • Florian Frick
    • 1
  • Armin Lechler
    • 1
    Email author
  • Alexander Verl
    • 1
  1. 1.Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW), Universität StuttgartStuttgartDeutschland

Personalised recommendations