Advertisement

Abschließende Gedanken zur ganzheitlichen Gegenüberstellung quantitativer und qualitativer Forschung

Die Relevanz einer ganzheitlichen Gegenüberstellung quantitativer und qualitativer Forschung in unserer heutigen Zeit
  • Angela WichmannEmail author
Chapter
Part of the Psychologie für Studium und Beruf book series (PSB)

Zusammenfassung

Das Kapitel fasst die verschiedenen Ebenen zusammen, die in diesem Buch das Fundament der ganzheitlichen Gegenüberstellung quantitativer und qualitativer Ansätze gebildet haben. Es greift die Kernargumentation des Buchs auf und verdeutlicht die entsprechenden Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Ebenen der Gegenüberstellung. Die Argumentation wird abgerundet durch Gedanken zum gemeinsamen Ziels des Erkenntnisgewinns, das beide Ansätze in unserer immer komplexer werdenden Welt vereint.

Literatur

  1. Flick, U. (2012). Qualitative Sozialforschung. Eine Einführung (5. Aufl.). Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch.Google Scholar
  2. Flick, U., von Kardorff, E., & Steinke, I. (Hrsg.). (2012). Qualitative Forschung. Ein Handbuch (9. Aufl.). Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich Wirtschaft & MedienHochschule FreseniusMünchenDeutschland

Personalised recommendations