Advertisement

Stochastik – eine Wissenschaft für sich

  • Norbert HenzeEmail author
Chapter
  • 1.9k Downloads

Zusammenfassung

Mit der Analysis und der Linearen Algebra werden im ersten Studienjahr klassische Grundlagen der Mathematik gelegt. Im Hinblick auf die moderne Entwicklung des Fachs sind heute weitere Aspekte ebenso maßgebend, die üblicherweise im zweiten Studienjahr hinzukommen. Hierzu gehören u. a. die Stochastik als „Kunst des Mutmaßens“ (von altgr. στόχος (stóchos) „Vermutung“) sowie eine allgemeine Maß- und Integrationstheorie. Gerade die Stochastik als „Mathematik des Zufalls“ kommt oft ganz andersartig daher und gilt gemeinhin als schwierig, weil man häufig vor der Aufgabe steht, für ein in Worten beschriebenes Problem ein adäquates stochastisches Modell aufstellen zu müssen. Aus diesem Grund nimmt die Modellierung in diesem Buch einen breiten Raum ein. Im Gegensatz zu meinem Lehrbuch Stochastik für Einsteiger, das sich auch an Studienanfänger richtet, ist für dieses Buch eine Vertrautheit mit dem Stoff der Grundvorlesungen in Linearer Algebra und vor allem in der Analysis unabdingbar.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Karlsruher Institut für Technologie (KIT)KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations