Skip to main content

Grundlos glücklich sein

  • 6619 Accesses

Zusammenfassung

Manchen Zeitgenossen gelingt es nicht einmal, trotz guter Gründe glücklich zu sein. Und umgekehrt – es gibt Naturtalente, die sind gut gelaunt, ausgeglichen und zufrieden, selbst wenn die Umstände wenig beglückend sind. Von solchen Naturtalenten können wir alle lernen. Der buddhistische Mönch und Zenmeister Thich Nhat Hanh sagt: „Das größte aller Wunder ist es, lebendig zu sein. Achtsamkeit ermöglicht uns, dieses Wunder zu berühren.“ Durch Selbstachtsamkeit und Selbstachtung vermögen wir das eigene Dasein als Faszinosum zu erkennen und wertzuschätzen. Es gibt allerdings auch typische Sabotagefaktoren, die gute Laune und Glück im Keim ersticken. Und diese Sabotagefaktoren haben ihren Keim auch wieder in der Art des Denkens. Unbewusst nutzen wir die Macht des Denkens nämlich erstaunlich oft zur Selbstsabotage. In diesem Teil geht es um die praktische Anwendung der im Theorieteil erläuterten Kenntnisse. Denn nur durch einen Willensbeschluss allein funktioniert die Optimierung leider nicht.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

eBook
USD   24.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-57729-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   32.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 18.1

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Gabriele Rossbach .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2019 Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Rossbach, G. (2019). Grundlos glücklich sein. In: Glücksorgan Gehirn. Springer, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-57729-5_18

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-57729-5_18

  • Published:

  • Publisher Name: Springer, Berlin, Heidelberg

  • Print ISBN: 978-3-662-57728-8

  • Online ISBN: 978-3-662-57729-5

  • eBook Packages: Psychology (German Language)