Advertisement

Das STEB-Modell: Modul 3 – die Soll-Konzeption

  • Serkan TavasliEmail author
  • Bülent Jens Erwerle
Chapter
  • 4.2k Downloads

Zusammenfassung

Hat man die Ursachen für die Probleme identifiziert, gilt es nun, an Lösungen zu arbeiten, d. h., ein Soll-Konzept wird benötigt. In diesem Kapitel werden mehrere Methoden zur Erarbeitung, Bewertung und Auswahl von Lösungen und Maßnahmen beschrieben. Nicht alle der erarbeiteten Lösungen sind umsetzbar, daher ist es ebenfalls wichtig, diese zu bewerten und zu priorisieren.

Bevor diese Lösungen aber umgesetzt werden, sollten Umsetzungsrisiken abgeschätzt und Maßnahmen definiert werden. Hier eignet sich beispielsweise die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) sehr gut. Der letzte Schritt vor der Umsetzung ist die Erarbeitung eines durchdachten Umsetzungsplans. An dieser Stelle eignen sich einige Projektmanagementmethoden.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.proXcel GmbHBerlinDeutschland

Personalised recommendations