Advertisement

K-Taping pp 111-159 | Cite as

Indikationsanlage

  • Birgit Kumbrink

Zusammenfassung

Mit 25 verschiedenen Anlagen ist Kapitel 6 das umfangreichste Kapitel. Vorgestellt werden die wichtigsten Indikationen bei unterschiedlichen orthopädischen Erkrankungen. Zu Beginn werden die Anlagen im Kopf- und Rumpfbereich vorgestellt. Darauf folgend werden die K-Taping-Anlagen der oberen und unteren Extremität gezeigt. Außerdem enthält Kapitel 6 Kombinationsanlagen zu den Indikationen. Sämtliche Anlagen werden mit ausführlicher Beschreibung und detaillierten Abbildung gezeigt.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Birgit Kumbrink
    • 1
  1. 1.K-Taping AcademyDortmundDeutschland

Personalised recommendations