Advertisement

Herbst 1939 – Dezember 1941

  • Graham Farmelo
Chapter

Zusammenfassung

Fortschritte in der Luftfahrttechnik hatten fast zwangsläufig zur Bombardierung Großbritanniens aus der Luft geführt, obwohl einige Menschen in Cambridge nicht glauben konnten, dass die Deutschen jemals eine Stadt von solcher Schönheit mit Bomben belegen würden. Auch Kernwaffen wurden in Zeitungen und Illustrierten diskutiert, doch den meisten Führungspersönlichkeiten des öffentlichen Lebens und des Landes schien dies entgangen zu sein. Dirac, der sich der potentiellen Bedeutung der Kernspaltung bewusst war, hatte eine gewisse Ahnung, was bevorstehen könnte: Wie viele andere Wissenschaftler würde er sich bald entscheiden müssen, ob er seine aktuellen Forschungen aufgeben und an dem größten Militärprogramm teilnehmen sollte, das die Welt je gesehen hatte.

Bald würde Nazi‐Deutschland Diracs Verwandtschaft über zwei Kontinente zerstreuen. Er wartete täglich auf Nachricht von Betty in den Niederlanden. Manci machte sich Sorgen um ihre jüdischen Verwandten, vor allem ihre Eltern und ihre Schwester, die Budapest verlassen und sich im Staat New York niedergelassen hatten, wobei ihnen Wigner und seine neue Frau Mary geholfen hatten. Obwohl sie den Krieg gegen Deutschland entschieden unterstützte, musste Manci die schmerzliche Erfahrung machen, nur weil sie Ausländerin war, unter Verdacht zu stehen. Sie reagierte gekränkt auf subtile Anzeichen von Ablehnung von Seiten Unbekannter, wenn denen ihr schwerer Akzent auffiel, der von vielen für einen deutschen Akzent gehalten wurde. In dem von ihr auserwählten Land fühlte sie sich als „blutige Ausländerin“.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.c/o Faber & Faber LtdLondonGroßbritannien

Personalised recommendations