Coaching auf Abteilungsleiterebene

Chapter

Zusammenfassung

Abteilungsleiter stellen die größte Gruppe von Führungskräften im Unternehmen dar. Gleichzeitig sind sie die ausführende Kraft des Unternehmens. Hinsichtlich Veränderungsbereitschaft reicht das Spektrum auf dieser Ebene von langgedienten Kräften mit eher bewahrender Mentalität bis hin zu Neueinsteigern, die etwas im Sinne des Zeitgeistes bewegen wollen. Während auf den Ebenen darüber die „Richtlinien der Politik“ entschieden und die Umsetzungskanäle freigeschaltet werden, sind es die Abteilungsleiter und die Mitarbeiter eines Unternehmens, die durch die Erledigung ihrer Arbeiten die Unternehmung am Laufen halten. Das auf dieser Ebene vorhandene Wissen, Können und Wollen auf die Veränderung eines Unternehmens auszurichten ist die Kunst, die darüber entscheidet, wie, mit welcher Dynamik und welcher Qualität ein Entwicklungs- oder Transformationsprozess für das Unternehmen verläuft. Weil Coaching darauf zielt, das im Dialog mobilisierte Wissen, Wollen und Können ganz unmittelbar in die praktische Arbeit einfließen zu lassen, ist es ein sehr hilfreiches Instrument, wenn es darum geht, auf der Abteilungsleiterebene und der Ebene der Mitarbeiter eine Veränderungs- und Zukunftsbereitschaft mobil werden zu lassen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.DüsseldorfDeutschland
  2. 2.KölnDeutschland

Personalised recommendations