Advertisement

Ähnlichkeit

Chapter
  • 14k Downloads
Part of the Mathematik Primarstufe und Sekundarstufe I + II book series (MPS)

Zusammenfassung

Die Ähnlichkeitsgeometrie erkundet Eigenschaften von Figuren, welche in den vorhandenen Winkeln und einander entsprechenden Längenverhältnissen übereinstimmen. Beispielsweise sind zwei Dreiecke ähnlich, wenn sie in ihren Innenwinkeln übereinstimmen. Dieselbe Aussage wäre bei Vierecken im Allgemeinen falsch, wie schon das Beispiel des Rechtecks zeigt. Dagegen sind alle Kreise einander ähnlich, da \( \frac{\text{U}}{\text{d}}=\uppi \) gilt. Die Ähnlichkeitsgeometrie umfasst in diesem Sinne die Kongruenzgeometrie (Kap. 8) und kennt wie diese zwei unterschiedliche Zugänge:

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Pädagogische Hochschule ZentralschweizLuzernSchweiz

Personalised recommendations